FIM – Beratungszentrum
für Migrantinnen

FIM e.V. ist ein interkulturelles Beratungszentrum für Migrantinnen und ihre Familien in Frankfurt am Main. Bei uns finden Frauen in schwierigen Lebenslagen Rat und Unterstützung. Vertraulich, kostenlos und in mehr als 15 Sprachen.

FIM steht für Frauenrecht ist Menschenrecht

Wir stärken Frauen in der Wahrnehmung ihrer Rechte und engagieren uns für Bildung, Empowerment und Teilhabe. Dabei arbeiten wir kultursensibel, ressourcenorientiert und niedrigschwellig. Auch auf (fach-)öffentlicher und politischer Ebene setzen wir uns für die Belange unserer Klient*innen ein – und schaffen starke Netzwerke für Frauenrechte.

Beratung für Betroffene von Menschenhandel oder Gewalt auf Russisch und Ukrainisch (mit Dolmetscherin)

Counseling for victims of human trafficking or violence in Russian and Ukrainian (with interpreter)

Консультування жертв торгівлі людьми або насильства російською та українською мовами (з перекладачем)

Консультации для жертв торговли людьми или насилия на русском и украинском языках (с переводчиком)

+49 (0)69 8700825-0

Aktuelles

08.2022 | Wir suchen je eine Kollegin im Streetwork und für die Beratung von Frauen aus Afrika! Schauen Sie doch einmal bei unseren Stellenausschreibungen vorbei. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! | mehr

07.2022 | Im August startet pro familia Hessen das Pilotprojekt „Ärztliche Videosprechstunde für Frauen und Mädchen, die von FGM betroffen sind und für Ärzt*innen und Fachkräfte aus dem pädagogischen und sozialen Bereich“. Anmeldungen sind ab sofort möglich. | mehr

Feminist Asylum

05.2022 | Am 18. Mai wurde die Petition Feminist Asylum an die Europäische Petitionskommission in Brüssel übergeben. Die Kampagne fordert die Anerkennung frauen- und LQBTIQ*-spezifischer Asylgründe und wird dabei von rund 260 Organisationen unterstützt, darunter auch FIM. | mehr

03.2022 | Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten Frankfurt hat eine hat eine Website über Hilfsangebote für ukrainische Geflüchtete in Frankfurt zusammengestellt. | mehr

Unsere Angebote

Unsere Arbeit richtet sich zum einen an betroffene Frauen und ihre Angehörigen, zum anderen an Fachkräfte. Neben der Beratung in mehr als 15 Sprachen bieten wir viele weitere Unterstützungsangebote. Darüber hinaus bilden wir Fachkräfte zu spezifischen Themen fort.

Mitgliedschaften / Netzwerk

 
Logo KOK
Logo Hessen gegen Ehrengewalt
Logo Integra
Logo Evangelische Kirche
Logo Frauen Referat
Logo ecpat
Logo Diakonie Hessen